Left Weitershoppen
Deine Bestellung, gute Wahl!

Dein Warenkorb ist leer

4-in-1 Bonding Top | Bauchband | ShirtverlÀngerung | Bandeau Top

★★★★★ (5)
$42.00
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
: schwarz

4-in-1 Bonding Top | Bauchband | ShirtverlĂ€ngerung | Bandeau Top - S/M / schwarz ist auf Lager und wird versandt, sobald es wieder verfĂŒgbar ist


Beschreibung

Das 4-in-1 Bonding Top ist ein multifunktionales Must-Have fĂŒr werdende und frischgebackene MĂŒtter! Das Bonding Top ist aus schnelltrocknendem Mikro-Modal gefertigt und bietet vier praktische Funktionen:

💜 Bauchband
💜 ShirtverlĂ€ngerung
💜 Bonding Top
💜 Bandeau Top


Besonderheiten:

Das myEphelia Bonding Top zeichnet sich nicht nur durch sein super weiches Mirko-Modal und die raffinierten AußennĂ€hte zum Schutz der zarten Babyhaut aus, sondern es ist das ideale „Must have“ fĂŒr die ZusammenfĂŒhrung mit deinem Kind. Es ist u.a. speziell fĂŒr ein intensives Bondingbad / Heilbad mit deinem Baby konzipiert.

Es ist aus weichem Mikro-Modal gefertigt und ermöglicht ein intensives Erlebnis tiefer Verbundenheit zu deinem Baby nach der Geburt. Mit seiner superweichen Beschaffenheit kann es auch als ShirtverlĂ€ngerung und Bauchband vor und nach der Geburt getragen werden. Erlebt ein unvergleichliches GefĂŒhl der Verbundenheit - auch nach der Geburt!

Perfekt fĂŒr jede Schwangerschaft und jeden Tag!



Bitte beachtet, dass das Bonding Top nicht zum tragen geeignet ist!!

Produktinformation

90% Modal (Micro)
10% Elasthan

Hergestellt in der EU

BedĂŒrfnisse in dieser Phase

đŸ€ Aufarbeitung einer traumatischen Geburt
đŸ€ Linderung bei Unruhe des Babys
đŸ€ Emotionale Stabilisierung von Mutter und Kind.
đŸ€ Verarbeitung des Abschiedes von der Schwangerschaft hin zu einer neuen FamilienzusammenfĂŒhrung
đŸ€ Erleichterung bei Anpassungsstörungen des Babys
đŸ€ StĂ€rkung und Aufbau der emotionalen NĂ€he zwischen Eltern, Geschwistern und dem Baby
đŸ€ Förderung der Motorik und der Sensorik des Kindes
đŸ€ Förderung des Milchflusses
đŸ€ Förderung bei SaugschwĂ€che
đŸ€ Ruhigeres Schlafen des Kindes

Pflege

‱ MaschinenwĂ€sche 30℃
‱ SchonwĂ€sche
‱ Mit Ă€hnlichen Farben waschen
‱ Nur Feinwaschmittel verwenden

Was ist Bonding eigentlich?

Durch das Bonding wird eine Reihe von Prozessen in Gang gesetzt, die euch und das Kind bis ins Erwachsenenalter prĂ€gen. Bonding ist englisch und bedeutet Verbindung. Hierbei spricht man die Verbindung bzw. das Band zwischen euch und eurem Kind an, das aufgebaut wird. Dabei spielt der nackte Haut-zu-Haut-Kontakt, sowie die KörperwĂ€rme, Geruch und das SpĂŒren des Herzschlages eine große Rolle. Es wird auch das Hormon Oxytocin ausgeschĂŒttet, welches auch als das Kuschel- bzw. GlĂŒckshormon bekannt ist. Dies regt unter anderem den Milcheinschuss, den Milchfluss und die RĂŒckbildung der GebĂ€rmutter bei der Mutter an. Außerdem wirkt Oxytocin auch angstlösend und bindungsaufbauend sowohl Mutter als auch fĂŒrs Kind.
Aber es passiert noch weitaus mehr beim Bonding. Durch den direkten Hautkontakt, werden unzĂ€hlige sensorische Reize aktiviert, die das Kind in vielerlei Hinsicht fördern - sowohl in Ihrer Motorik als auch bei der Anpassung nach der Geburt. Es wurde wissenschaftlich herausgefunden, dass Kinder dadurch besser an der Brust trinken können, dass Babys, FrĂŒhchen und Kinder sich viel schneller erholen und gesund werden, wenn man ausgiebig bondet. Dies kann auch zu einem besseren Schlaf fĂŒhren und Traumata können bei Kindern und Eltern besser verarbeitet werden. Hierzu empfehlen wir auch das Bonding Bad, welches eine sehr intensive heilende Wirkung hat.

Was ist ein Bondingbad?

Das Bondingbad wird auch gerne als Heilbad bezeichnet. Hierbei wird durch ein Bondingprozess im warmen Wasser die Wirkung des Bonings noch einmal erhöht und das Erleben einer sanften Geburt nachempfunden. So kann zum Beispiel eine traumatische oder sehr aufreibende Geburt besser verarbeitet werden - sowohl fĂŒr das Kind als auch fĂŒr die Eltern. Das Kind fĂŒhlt sich zurĂŒckversetzt in das warme Fruchtwasser im Bauch der Mutter. Diese Verbindung die im Bauch schon vorhanden war, wurde durch die Geburt ein StĂŒckweit getrennt. Nun gilt es, dies wiederaufzubauen und sowohl der Mutter als auch dem Baby eine emotionale Festigung zu geben. Am besten geht das mit einem Bondingbad.
Sowohl die Mutter als auch der Vater können nach der Entbindung mit den Geschehnissen der Geburt oder der Zeit danach zu kĂ€mpfen haben, daher ist das Bondingbad fĂŒr beide geeignet. Das Bondingbad wird auch eingesetzt, wenn die Kinder zum Beispiel zu frĂŒh auf die Welt gekommen sind, also bei FrĂŒhchen, wenn sie Anpassungsstörungen haben oder sehr unruhig im Alltag sind. Hierbei kann das Bondingbad eine große UnterstĂŒtzung und Regulierung geben.

★★★★★
★★★★★
★★★★★
★★★★★