Left Weitershoppen
Deine Bestellung, gute Wahl!

Dein Warenkorb ist leer

Mein Lieblingstee bei der RĂŒckbildung

★★★★★ (23)
$10.00
$25.00 / 100g
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

✔ von unserer Hebamme entwickelt
✔ versandkostenfrei ab 15€
✔ garantiert faire Produktion
✔ klimaneutraler Versand


Beschreibung

Die ersten Wochen nach der Geburt, was fĂŒr eine aufregende und intensive Zeit fĂŒr euch!

Das Leben wird gerade neu strukturiert und ihr beschreitet neue Wege.

Dabei ist es schön den eigenen Körper nach einer großen VerĂ€nderung wieder zu stĂ€rken und in Balance zu bringen.

Unser eigens dafĂŒr kreierter und auserlesener Tee kann dich dabei in vielerlei Hinsicht unterstĂŒtzen um zurĂŒck zu dir und deinem Körper zu finden.

Der Tee enthÀlt viele Zutaten die das Frauenwohl stabilisieren und fördern können, insbesondere Frauenmantelkraut, Schafgarbenkraut und HirtentÀschel werden solche KrÀfte nachgesagt.

Damit der Tee aber nicht nur nach KrĂ€uterpower schmeckt, haben wir diesen mit der milden leckeren Note von Rooibos und der Frische von Melisse versehen. So wird das Trinken des Tees in der RĂŒckbildungszeit zum wahren Genuss!

Wir empfehlen euch, diesen Tee sogar noch bis zu 2 Jahre nach der Entbindung zu trinken, damit dein Körper und dein Hormonhaushalt wieder ins Gleichgewicht kommen kann.

Zutaten

Frauenmantelkraut*, MelissenblĂ€tter*, Zitronengras*, Schafgarbenkraut*, Rooibos Tee* (SĂŒdafrika), BrennnesselblĂ€tter*, HirtentĂ€schelkraut*, RingelblumenblĂŒten*

*aus kontrolliert biologischem Anbau

Wie bereite ich den Tee zu?

FĂŒr die ideale Entfaltung unserer Tees, empfehlen wir dir 1-2 Teelöffel pro Tasse (200ml) zu nehmen und den Tee bei 100˚C 5-7 Minuten ziehen zu lassen.

Danach schluckweise trinken und genießen!

Verzehrempfehlung:
- 2-3 Tassen pro Tag ab der Entbindung
- kann mit dem Stilltee kombiniert werden
- Wir empfehlen, diesen Tee sogar noch bis zu 2 Jahre nach den Entbindung zu trinken, bis sich der Hormonhaushalt und der Zyklus wieder reguliert hat.

BedĂŒrfnisse in dieser Phase

đŸ€ RĂŒckbildung des Körpers
đŸ€ RĂŒckbildung der Organe
đŸ€ RĂŒckbildung und Stabilisierung des Hormonhaushaltes
đŸ€ RĂŒckfĂŒhrung zur emotionalen StabilitĂ€t
đŸ€ Wundheilung
đŸ€ KrĂ€ftigung der Balance
đŸ€ Beruhigung der Nerven
đŸ€ Entspannung und Ruhe

Schau doch unten einmal in die ErlÀuterungen der Zutaten hinein und mach dir selbst ein Bild von den positiven Wirkungen, die die Natur mit sich bringen kann!

Warum sind die Tees von myEphelia so besonders?

Unsere Tees sind 

✔ nach eigener Rezeptur unserer MitgrĂŒnderin und Hebamme Meike, in Zusammenarbeit mit weiteren Hebammen sorgfĂ€ltig zusammengestellt worden
✔ aus jahrelanger fachspezifischer Erfahrung im medizinischen Bereich der Geburtshilfe entwickelt worden
✔ auf die einzelnen Phasen (Schwangerschaft, Geburt, Stillzeit und Wochenbett) und deren individuelle BedĂŒrfnisse abgestimmt
✔ darauf ausgerichtet, bei bestimmten Beschwerden oder Vorkehrungen unterstĂŒtzen zu können
✔ von der Zutatenliste qualitativ hochwertiger gegenĂŒber vieler vergleichbaren Tees
✔ zu 100% biologisch und biozertifiziert
✔ vegan
✔ frei von Pestiziden
✔ frei von Gluten, Koffein, Zucker, Aromen und Zusatzstoffen
✔ hergestellt in Deutschland
✔ besonders ergiebig, trotz geringer Grammzahl, erhĂ€ltst du eine grĂ¶ĂŸere Tassenanzahl als bei vergleichbaren Tees, diese liegt am grĂ¶ĂŸeren Volumen der Zutaten
✔ in einer alufreien ökologisch abbaubaren Verpackung abgefĂŒllt
✔ schön anzusehen
✔ einfach lecker!

Frauenmantelkraut
Frauenmantel ist wie der Name schon sagt, das Kraut fĂŒr die Frau. Der Name soll daher kommen, dass die BlĂ€tter dem wehenden Mantel einer Frau Ă€hneln. Seit dem Mittelalter wird es als Heilpflanze verwendet, vorwiegend bei Frauenleiden. Frauenmantel werden folgende positive Eigenschaften nachgesagt:

🌿 Positiver Einfluss auf die Zyklusregulation im weiblichen Hormonhaushalt
🌿Hilfe bei Aufbau und Pflege der GebĂ€rmutterschleimhaut
🌿BeckenbodenkrĂ€ftigend
🌿Förderung des Heilungsprozesses
🌿Hilfe bei Menstruationsbeschwerden
🌿 Hilfe bei prĂ€menstruellen Stimmungsschwankungen
🌿 UnterstĂŒtzung bei Fruchtbarkeitsstörungen
🌿 UnterstĂŒtzung bei Zusatzblutungen und Wechseljahresbeschwerden

MelissenblÀtter:
MelissenblĂ€tter bringen zum einen einen angenehmen Geschmack in den Tee, zum anderen werden den MelissenblĂ€ttern auch eine Reihe von positiven Wirkungen zugesprochen. Insbesondere das Ă€therische Öl der Melisse enthĂ€lt eine komplexe Mischung aus heilsamen Inhaltsstoffen. MelissenblĂ€tter werden folgende positive Eigenschaften nachgesagt:    
   
🌿Beruhigung der Nerven
🌿 Linderung von NervositĂ€t
🌿 Lösen von SpannungszustĂ€nden
🌿 Krampf- und BlĂ€hungslösend
🌿 Förderung der VerdauungssĂ€fte und des Speichelflusses
🌿 SchleimhautschĂŒtzend
🌿 EntzĂŒndungshemmend

Zitronengras:
Diese Pflanze wird in vielen asiatischen LĂ€ndern als Heilpflanze angesehen und hochgeschĂ€tzt. Zitronengras gibt nicht nur einen wunderbar zitronig frischen Geschmack ab, sondern kann auch laut meiner persönlichen Erfahrung als Hebamme gut bei Übelkeit helfen.Zudem soll sich Zitronengras ausgleichend auf die menschliche Psyche auswirken.Zitronengras werden folgende positive Eigenschaften nachgesagt:

🌿Antibakteriell
🌿Antimykotisch
🌿EntzĂŒndungshemmend
🌿Antioxidativ
🌿Ausgleichend fĂŒr Cholesterin und Blutzucker
🌿Beruhigend
🌿Schmerzlindernd
🌿Krampflösend
🌿Linderung bei Übelkeit

Scharfgarbenkraut
Schafgarbe gilt bereits seit der Antike als bewĂ€hrtes Heilmittel. Die heimische Pflanze wĂ€chst in den Sommermonaten auf Wiesen und Weiden. Besonders ihr „Kraut“ ist bekannt dafĂŒr, bei verschiedenen Erkrankungen zu helfen. Das Kraut besteht aus den getrockneten BlĂŒten, StĂ€ngeln und blĂŒhenden Triebspitzen der Pflanze. Die Ă€therischen Öle wirken EntzĂŒndungen und bakteriellem Wachstum entgegen.
Schafgarbe werden folgende positive Eigenschaften nachgesagt:

🌿 UnterstĂŒtzung bei Magen-Darmbeschwerden und Gallenstörungen
🌿 Krampflösend
🌿 Blutstillend und entzĂŒndungshemmend
🌿 Durchblutungsfördernd
🌿 Appetitanregen
🌿 Anregung des Galleflusses

lose GewĂŒrze auf vier Löffeln myephelia

Rooibos:
Rooibos wird nur regional in den Bergen SĂŒdafrikas, in der NĂ€he von Kapstadt, angebaut. Er ist ein traditionelles Heilmittel und gilt als NationalgetrĂ€nk der SĂŒdafrikaner.
In den BlĂ€ttern und Zweigen sind insgesamt 99 Ă€therische Öle enthalten. Sein milder Geschmack geht auf zwei Flavonoide zurĂŒck, die ihn ohne Zucker sĂŒĂŸen.
Rooibos werden folgende positive Eigenschaften nachgesagt:

🌿 Hilfe bei Schlafstörungen
🌿 Senkung von Cholesterin
🌿 Schutz bei Herz-Kreislauferkrankungen
🌿 Stressabbau
🌿 StĂ€rkung des Immunsystems
🌿 Schutz vor Allergien
🌿 EntzĂŒndungshemmend und antioxidativ
🌿 StĂ€rkt die GefĂ€ĂŸe und kann somit Krampfadern vorbeugen
🌿 StĂ€rkt die AbwehrkrĂ€fte
🌿 Wirkt beruhigend und stimmungsaufhellend

BrennnesselblÀtter:
Die Brennnessel ist eine wertvolle, oftmals unterschÀtzte Heilpflanze, eine echte Bakterienbremse und NÀhrstoffbombe.
Der unangenehmen Wirkung der Nesselhaare wird durch das Trocknen der oberirdischen Pflanzenteile fĂŒr die Teezubereitung entgegengewirkt. So verliert die Brennnessel ihre reizende Wirkung.
BrennnesselblÀtter werden folgende positive Eigenschaften nachgesagt:

🌿 Stoffwechselanregend
🌿 Hilfe bei der Entgiftung der Leber und der Galle
🌿 Schmerz- und entzĂŒndungslindernd
🌿 Harntreibend
🌿 Linderung von Magen- und Menstruationsbeschwerden
🌿 Blutdrucksenkend
🌿 ImmunstĂ€rkend
🌿 Entschlackend

HirtentÀschelkraut:
HirtentÀschel wird wegen seiner herzförmigen BlÀttchen auch Herzkraut genannt. Sie ist eine traditionelle Pflanzenarznei, die vor allem als Hausmittel gegen Blutungen eingesetzt wird.
HirtentÀschelkraut werden folgende positive Eigenschaften nachgesagt:

🌿 Blutstillend
🌿 Blutdruckregulierend
🌿 UnterstĂŒtzung der RĂŒckbildung des Uterus (Hebammenerfahrung)
🌿 Regelung der Menstruation

RingelblumenblĂŒten:
Sowohl bei innerer als auch bei Ă€ußerer Anwendung unterstĂŒtzt Ringelblume die Wundheilung. Die meisten kennen sie bestimmt noch von Omas Ringelblumensalbe. Auch heute wird sie noch in sehr vielen Bereichen genutzt. Heutzutage ist sie eher unter dem Namen Calendula bekannt. Durch ihr antioxidative Eigenschaften ist die Ringelblume weltweit wohl eine der bekanntesten Heilpflanzen, daher ist sie auch bei uns fester Bestandteil in allen unserer Tees.
RingelblumenblĂŒten werden folgende positive Eigenschaften nachgesagt:
🌿 UnterstĂŒtzung der Zellerneuerung
🌿 Wundheilung
🌿 Hilfe bei Menstruationsbeschwerden
🌿 Förderung des Magen- und Darmtraktes    
🌿EntzĂŒndungshemmend   
🌿Antioxidativ 

Bitte beachte, dass es fĂŒr die ein oder andere Wirkung keine wissenschaftlichen Studien gibt, aber die jahrelange Beobachtung insbesondere in der Arbeit mit Schwangeren und Wöchnerinnen diese Effekte aufweist.

★★★★★
★★★★★
★★★★★
★★★★★